Warum ich Gameover beigetreten bin:

Martin schrieb: Auf der Suche nach Spieletreffen in Bremen bin ich über gesellschaftsspielergesucht.de auf Gameover gestoßen. Und dann bekam ich den Eindruck, dass man hier als neu zugezogener ja auch sonst noch viele Gelegentheiten findet, neue Leute kennenzulernen.



Was mir am besten an der Gruppe gefällt:

Phil schrieb: Die vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten in der Gruppe und der Zusammenhalt unter den Mitgliedern. Die Vielfalt der Angebote, vieles davon kannte ich zuvor gar nicht.

Was wir in den nächsten Wochen unternehmen:

Am So 24.10.:
Onlinespielen

Am Di 26.10.:
Spielen bis zur Legende

Am Mi 27.10.:
Bowling

Am Do 28.10.:
Bouldern

Am So 31.10.:
Onlinespielen

Das Adminteam

Wir sind eure Ansprechpartner, wenn es um die Gruppe geht. Egal ob ihr Fragen/Ideen habt, Hilfe braucht oder andere Anliegen. Wir sind für euch da.

Phil

Phil

Dabei seit: 22.10.2018

Alter: 31 Jahre

Hobbies: Brett-, Karten- Rollenspiele, Lagerfeuer, Teamsport, Leiten von Pen and Paper Runden, sowie Die Werwölfe von Düsterwald

Warum ich Gameover beigetreten bin?

Ich bin nach Bremen gezogen und kannte hier absolut niemanden, bis auf meine Schwester. Da es unglaublich schwer war Leute kennenzulernen, wenn man weder auf Partys geht, noch in irgendeinem Verein ist habe ich nach 1-2 Fehlversuchen in anderen Gruppen beschlossen das ganze selber in die Hand zu nehmen. Für mich war Gameover Bremen ein Neuanfang.

Was mir am besten an der Gruppe gefällt?

Es ist toll zu sehen, wenn man sieht das all die Mühen die man in die Vorbereitung eines Treffens steckt sich gelohnt haben. Wenn z.B. die Augen der anderen beim Anblick des Lagerfeuers funkeln oder man das Feedback bekommt das man ein Treffen unbedingt wiederholen muss, weil es so viel Spaß gemacht hat.Außerdem tummeln sich mittlerweile so viele unterschiedliche Persönlichkeiten in der Gruppe, das man jedes mal wieder neue tolle Eindrücke und Erfahrungen sammelt und das möchte ich nicht mehr missen.



Julia

Julia

Dabei seit: 22.10.2018

Alter: 30 Jahre

Hobbies: Zeichnen, malen, lesen, Switch zocken

Warum ich Gameover beigetreten bin?

Durch Phil, er wollte mich gern als Gründungsadmin in der Gruppe haben und ich bin froh das ich mitgemacht habe.

Was mir am besten an der Gruppe gefällt?

Die Möglichkeit immer jemanden zu finden der mit einem etwas unternimmt und natürlich die vielen verschiedenen Menschen die man so kennenlernt.



Platzhalter

Ute

Dabei seit: 07.04.2019

Alter: 60

Hobbies Neue Spiele ausprobieren, Leute treffen, Beim Kochen experimentieren und rezepte ausprobieren,

Warum ich Gameover beigetreten bin?

Nach über 30 Jahren in Berlin, wollte ich wieder Land und Leute kennenlernen.

Was mir am besten an der Gruppe gefällt?

Das man so herzlich und vorurteilsfrei aufgenommen wird. Gameover hat mein Leben eindeutig bereichert.



Platzhalter

Bennet

Dabei seit: 26.03.2019

Alter: 30

Hobbies: Motorrad fahren, Grillen, Darten, Boccia spielen, Lagerfeuer Spieleabende uvm...

Warum ich Gameover beigetreten bin?

Um neue Leute kennenzulernen und gemeinsam etwas zu Unternehmen

Was mir am besten an der Gruppe gefällt?

Das ich viele neue Spieleideen und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten kennenlerne.

Copyright by Philipp Fuhr

MENÜ